Home » Studium/Weiterbildung » Masterstudiengänge » Höheres LA an berufl. Schulen Informatik / BWL / VWL

Höheres Lehramt an beruflichen Schulen für Informatik / BWL /VWL

Seit Oktober 2006 bietet der Hochschulstandort Weingarten ein ebenso innovatives wie attraktives, mehrfach qualifizierendes ("polyvalentes") Studiengangmodell: Die Verbindung bildungswissenschaftlich-erziehungswissenschaftlicher mit ingenieur-/ naturwissenschaftlicher Kompetenz! Die Voraussetzung hierfür schafft die entschlossene Nutzung der natürlichen Synergieeffekte zweier unmittelbar benachbarter Hochschulen: Die Kooperation der PH Weingarten mit der Hochschule Ravensburg-Weingarten ermöglicht das gemeinsame Studienangebot des konsekutiv-gestuften Studiengangmodells (aufeinander aufbauende Bachelor-/Masterstudiengänge) „Höheres Lehramt an beruflichen Schulen“ in den drei Fächerkombinationen.

Eine davon ist Informatik / BWL / VWL.

Federführend werden diese Studiengänge in der Bachelorphase jeweils von der Hochschule Ravensburg-Weingarten, in der Masterphase von der PH Weingarten betreut.

Kontakt

Studiengangleitung
Prof. Dr. Joachim Rottmann
rottmann(at)ph-weingarten.de 
Tel.: +49 (0)751/501-8551
Raum-Nr.: W 0.28

Mitarbeiter
Dr. Armin Sehrer
sehrer(at)ph-weingarten.de 
Tel.: +49 (0)751/501-8552
Raum-Nr.: W 0.08

Daten & Fakten

Zulassungsvoraussetzungen
Einschlägiger Hochschulabschluss mit 210 ECTS-Punkten oder mit 180 ECTS-Punkten+Zusatzqualifikation

Regelstudienzeit
3 Semester

Abschluss
Master of Science

Studienbeginn
Zum Wintersemester (01.10.) und Sommersemester (01.04.)

Bewerbungsfrist
30.06.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie beim Studierendensekretariat

Zertifikat