Home » Einrichtungen » Prüfungsamt » Abschlussarbeiten

Allgemeine Hinweise zu den Abschlussarbeiten

Bachelor- und Masterarbeiten, die bis 31.03.2022 angemeldet werden, erhalten aufgrund der Corona-Pandemie automatisch eine Verlängerung des Abgabetermins um 4 Wochen (Bachelorarbeiten) bzw. 6 Wochen (Masterarbeiten).

Bitte beachten Sie, dass Sie zum Abgabedatum Ihrer Bachelor- bzw. Masterarbeit in dem jeweiligen Studiengang immatrikuliert sein müssen.
Sie müssen die Bachelorarbeit daher spätestens zu Beginn Ihres letzten Semesters und die Masterarbeit zu Beginn des vorletzten Semesters anmelden.

Wenn Sie Lehramt studieren und im Februar ins Referendariat gehen wollen, müssen Sie die Masterarbeit spätestens im April anmelden.

Anmeldezeitraum Abschlussarbeiten
Die Themenanmeldungen mit Originalunterschrift und das Exposé reichen Sie bitte über den Postweg, den Fristenbriefkasten an der Pforte oder im Frontoffice S 0.28 ein (entscheidend ist der Eingang an der PH).

Während Corona: Sie reichen Ihre Anmeldung im Prüfungsamt postalisch im Original mit Ihrer Original-Unterschrift und dem Titel, sowie dem zugehörigen Exposé ein. Lehrende müssen auf diesem Formular momentan nicht unterschreiben. Die Betreuungszusage können die Lehrenden uns direkt per E-Mail ans Prüfungsamt bestätigen. Die Betreuungszusage per E-Mail muss außerdem enthalten, dass das Exposé eingereicht wurde.


Abgabe WiHa/BA/MA
Studierenden können ihre Arbeit über die Pforte/Fristenbriefkasten oder im Frontoffice S 0.28 einreichen oder diese per Post senden. Wichtig bitte unbedingt "Prüfungsamt" auf dem Kuvert/Karton vermerken. Zusätzlich müssen die Studierenden die Arbeiten als PDF an das Prüfungsamt (pruefungsamt(at)ph-weingarten.de) und an die Prüfer (CC) in einer E-Mail senden, da momentan nicht alle Postfächer regelmäßig geleert werden.

Zertifikat seit 2016 audit familiengerechte hochschule