Home » Einrichtungen » Arbeitsstelle LRS » Für Studierende

Für Studierende

Die Arbeitsstelle bietet Studierenden des Lehramts die Möglichkeit, sich im Bereich der Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten vertieft zu professionalisieren. Angesichts der Umsetzung der Inklusion ist dies ein nicht zu unterschätzender Aspekt in der Lehrerbildung. Die Arbeitsstelle unterstützt Studierende darin, sich Kenntnisse, Wissensbestände und Handlungskompetenzen anzueignen, welche zur Ausbildung förderdiagnostischer Kompetenzen beitragen. Unter diagnostischer Kompetenz wird die Fähigkeit verstanden, die Leistung von Schüler(innen) zutreffend einschätzen zu können. Insofern stellt die diagnostische Kompetenz einen entscheidenden Faktor für eine erfolgreiche Unterrichtsgestaltung und den Lernerfolg der Schüler(innen) dar. Studierende können, begleitet und unterstützt über die Arbeitsstelle ALiSS ihr Professionalisierungspraktikum ablegen.

Bachelor-, Masterarbeiten und Wissenschaftliche Hausarbeiten sowie Projekte im Rahmen des Lehramtsstudiums für Hauptfach/Vertiefungsfach Deutsch können von Studierenden nach Absprache angefertigt werden.

Für weitere Fragen schreiben Sie uns unter aliss(at)ph-weingarten.de

Bitte beachten Sie auch die Informationsveranstaltung jeweils in der Orientierungswoche.

 

 

 

 

Informationen

bei uns gibt es

Testverfahren, Literatur, Materialien, iPad`s…….

• zur Ansicht
• zur Ausleihe
• zum Stöbern und Sichten…..

Wann?
Immer donnerstags zwischen 13:00 Uhr und 14:30 Uhr

 

LRS Fallbesprechungen:

Wann?
Montag 14:15 bis 17:45 Uhr
(14 täglich ab 11.10.2021)

Wo:
ALiSS Institut für
Bildungs-Consulting
lfB Arbeitsstelle für Lernschwierigkeiten im Schriftsprachererwerb
Danziger Straße 3
88250 Weingarten
Raum DAN 1.60, 1. Stock

Zertifikat seit 2016 audit familiengerechte hochschule