Home » Einrichtungen » Arbeitsstelle LRS » Beratung

Beratung

Die Arbeitsstelle berät neben Eltern auch Lehrerinnen und Lehrer von betroffenen Kindern. In einem Gespräch wird ein Profil des Lern- und Arbeitsverhaltens des Kindes erstellt. In einer differenzierten Diagnose wird dann erhoben, in welchen Bereichen des Lesens und Schreibens das Kind Schwierigkeiten hat. Anhand der Ergebnisse werden dann Möglichkeiten der Unterstützung und Förderung besprochen.

Info zum Beratungsangebot finden Sie unter der Startseite "Aktuelles"

 

 

 

Aktuelles

Beratungen und/oder Diagnosen zu Lese und/oder Rechtschreibschwierigkeiten finden online oder vor Ort in der Arbeitsstelle statt.

Wie: Online per Videogespräch über „Zoom“. Technisches Wissen ist dafür nicht notwendig, Sie erhalten alle notwendigen Informationen vorab von uns mitgeteilt. Oder vor Ort:

ALiSS Arbeitsstelle der
PH Weingarten
IfB-Institut für Bildungsconsulting
Raum DAN 1.60
Danziger Str. 3
88250 Weingarten

Kontakt:aliss(at)ph-weingarten.de

 

 

 

 

 

Zertifikat seit 2016 audit familiengerechte hochschule