Home » Die PH » Aktuelles
Internationale Konferenz beschäftigt sich mit der Situation migrierter Lehrkräfte >
< PH-Absolventinnen und -Absolventen schlossen Lehramtsstudium erfolgreich ab

Neuer Zertifikatskurs zur Fachkraft Sprache und Kommunikation

11.03.2021

PH Weingarten bietet Weiterbildung für Fachkräfte in Kitas an


Im Herbst 2021 startet an der Pädagogischen Hochschule Weingarten ein neues Weiterbildungsangebot. Der für die Teilnehmenden kostenfreie Zertifikatskurs „KitaProSprache“ richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in baden-württembergischen Tageseinrichtungen für Kinder im Alter bis zum Schuleintritt tätig sind. Bewerbungen sind bis zum 28. März 2021 möglich über die Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung (AWW) an der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Sprachkompetenz und Ausdrucksvermögen nehmen eine zentrale Rolle für kindliche Entwicklungs- und Bildungsprozesse ein. Die Unterstützung und Förderung kindlicher Sprachentwicklung ist ein elementarer Bereich professionellen pädagogischen Handelns. Inhalt und Ziel der Qualifizierung ist die intensive Auseinandersetzung mit sprachlicher Bildung und Förderung im pädagogischen Alltag auf der Basis einer engen Theorie-Praxis-Verzahnung. Pädagogische Fachkräfte erweitern und vertiefen ihre Kompetenzen, um Kinder in ihrer Sprachentwicklung und Sprachbildung individuell und systematisch zu begleiten und zu unterstützen. Dies stellt die Basis für eine Profilierung der beteiligten Kindertageseinrichtungen im Bereich Sprache dar.

Das wissenschaftliche Weiterbildungsangebot „KitaProSprache“ spricht sowohl Erzieherinnen und Erzieher als auch akademisch qualifizierte Kindheitspädagoginnen und Kindheitspädagogen sowie Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen mit staatlicher Anerkennung an, die sich berufsbegleitend im Bereich der sprachlichen Bildung und Förderung weiter qualifizieren möchten. Voraussetzung für eine Bewerbung ist darüber hinaus, dass die Kindertageseinrichtung nicht am Bundesprogramm „Sprach-Kita“ teilnimmt oder teilgenommen hat.

Der Zertifikatskurs „KitaProSprache“ besteht aus acht Modulen, von denen sieben jeweils freitags und samstags in Präsenz (ggf. Online-Präsenz) stattfinden. Eine individuelle Praxisreflexion sowie zusätzliche Erprobungs- und Vertiefungsphasen bieten den Teilnehmenden wichtige Möglichkeiten, die Qualifizierungsinhalte in der eigenen Praxis umzusetzen und zu vertiefen. Die Absolventinnen und Absolventen des 180-stündigen Zertifikatskurses werden als qualifizierte Fachkräfte für die Umsetzung der Gesamtkonzeption des Landes Baden-Württemberg „Kompetenzen verlässlich voranbringen“ (Kolibri) anerkannt. Da das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport diesen Zertifikatskurs finanziert, fallen für die Teilnehmenden keine Kursgebühren an. Nähere Informationen zum Kurs „KitaProSprache – Qualifizierung zur Fachkraft Sprache und Kommunikation“ an der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Weingarten finden Sie unter: www.aww-phweingarten.de/de/weiterbildung/kita-pro-sprache


Zertifikat