Website des
Forschungszentrums für Erwachsenenbildung
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 











































 

Ethnographie des Unterrichtsgesprächs - ein Beitrag zur Analyse von Unterrichtsgesprächen über Differenz und Alltagserfahrung im Unterricht.

Das qualitativ-empirische Forschungsprojekt (Dr. Claudia Angele) leistet einen Beitrag zur fachdidaktisch orientierten empirischen Unterrichtsforschung im Fach Alltagskultur und Gesundheit unter der Perspektive eines ethnographischen Zugangs. Im Kontext des Projektes wurde ein forschungsmethodisches Instrumentarium zur empirischen Analyse von Unterrichtsgesprächen über differente und gemeinsame Alltagserfahrung von Kindern im Hinblick auf alltagskulturelle Themen entwickelt und erprobt. Ausgehend von der ethnographischen Methode der "Dichten Beschreibung" (Geertz 1987) wurde in Kombination mit Formen der Qualitativen Inhaltsanalyse (Mayring 2002; 2008) eine methodische Adaption entwickelt, welche sich für die Analyse von Unterrichtsgesprächen als geeignet zeigt.


Ansprechpartner: Prof. Dr. Lothar Kuld


 
DruckansichtDruckansicht
 
 
Laufzeit:2008 - 2015
2008 - 2010 gefördert durch das Schlieben-Lange Programm des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Baden - Württemberg

Habilitationsprojekt