Link: Zur Startseite
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA)

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das exekutive Organ der Verfassten Studierendenschaft (VS) und setzt sich aus drei studentischen Vertreterinnen und Vertretern zusammen: der/dem Vorsitzenden, seiner/seinem Stellvertreter sowie der Finanzreferentin/ dem Finanzreferenten.

Der AStA koordiniert die Tätigkeiten der Verfassten Studierendenschaft und ist dafür zuständig, dass diese ihre Aufgaben erfüllt.

Er ist eine Anlaufstelle für Studierende bei Fragen, Beschwerden, Lob und Tadel und gibt diese an die Zuständigen weiter (Gleichstellungsreferenten, studentische Vertreter in den Gremien, etc.). Zudem stellt der AStA die Ansprechpartner für die Hochschule, die Öffentlichkeit, das Studentenwerk, die Wohnheime etc. Eine weitere Aufgabe des AStA ist das Einsetzen für die Belange der Studenten gegenüber der Hochschule und Öffentlichkeit. Der AStA verwaltet die Finanzen der VS und entscheidet für welche Zwecke die Beiträge der Studierenden innerhalb der Aufgaben des VS verwendet werden. Die Finanzierung des Hochschulsports wird von dem AStA und der VS übernommen. Dank der wöchentlichen Sitzungen kann ein Meinungsaustausch unter den Studierenden stattfinden.

Damit der AStA die Aufgaben umsetzen kann, beruft er sich auf die aktuellen Referate wie das Gleichstellungsreferat, Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Kultur und Erstsemesterreferat.


Aktuelle Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses

1. Vorsitzender:
Tom Mischner
2. Vorsitzender:Konstantin Weiss
Finanzreferentin: Lena Richter

Hochschulöffentliche AStA-Sitzungen:

Während der Vorlesungszeit immer dienstags ab 18:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Verfassten Studierendenschaft.

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
AStA