Home » Studium/Weiterbildung » Hochschulleben » Hochschul Big Band

Big Band der Hochschulen Weingarten

Die Big Band der Hochschulen Weingarten wurde 2013 als hochschulübergreifendes Musikprojekt von Sebastian Bernauer gegründet und zählt seitdem zum festen Bestandteil des musikalischen Lebens auf dem Martinsberg. Anfänglich noch rein durch Studierende besetzt, haben sich inzwischen auch Professoren und Mitarbeiter der beiden Hochschulen sowie Musizierende aus nah und fern in die Band eingereiht – die größte Entfernung bislang legte eine Austauschstudentin aus Brasilien zurück.     

Die Big Band mit ihren 40 Musikerinnen und Musiker hat es sich zur Aufgabe gemacht, den klassischen Big Band-Sound der 1920er zu pflegen und um moderne Rhythmen aus Rock und Pop des 20./21. Jahrhunderts zu ergänzen.  

Die Big Band der Hochschulen ist immer auf der Suche nach neuen Musikerinnen und Musikern. Ob Student, Professorin oder Musikliebhaber – in der Big Band ist jeder willkommen!    

Wer kann mitmachen? Natürlich jeder!  

Die Big Band der Hochschulen ist für alle Studierenden, Lehrenden, Mitarbeiter beider Hochschulen sowie für alle Musikbegeisterten offen.

Unsere Besetzung? Wir spielen in klassischer Big Band-Besetzung, bestehend aus:

  • Rhythmus: Klavier, Synthesizer, E-Bass, Gitarre, Drums, Percussion
  • Holzbläser: Saxophone (Altsaxophon, Tenorsaxophon, Baritonsaxophon), opt. Klarinette und Querflöte (Reed-Section)
  • Blechbläser: Trompeten, Posaunen (Tenor- und Bassposaune)
  • Gesang

Interesse geweckt? Sie möchten uns anfragen oder selbst mitspielen? Gerne beantwortet Ihnen unser Leiter, Sebastian Bernauer, über info(at)bigband-weingarten.de oder direkt über das Formular auf unserer Homepage alle Fragen.

Zertifikat