Website des
Studierendensekretariats
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

FAQ's - Bewerbung im 1. Fachsemester

1. Wie bewerbe ich mich wo?

  • Bis zum 15.01. für das Sommersemester bzw. 15.07. für das Wintersemester (Altabiturienten sollten sich für das WS bis 30.06. bewerben) direkt an der PH Weingarten, Studierendensekretariat, Kirchplatz 2, 88250 Weingarten.

    Die Bewerbung erfolgt auf amtlichen Vordrucken und kann nicht formlos gestellt werden. Die Onlinebewerbung oder Formulare sind fürs Sommersemester ab Ende November/Anfang Dezember und fürs Wintersemester ab Ende Mai/Anfang Juni online (Rubrik: Studiengänge/Bewerbung).

2. Kann ich meine Bewerbung auch nachreichen?

  • Bei den Bewerbungsfristen (15.01. und 15.07.) handelt es sich um Ausschlussfristen. Bewerbungen die nach diesem Zeitpunkt an der Hochschule eingehen, können nicht berücksichtigt werden. Maßgebend ist der Eingangstempel der Hochschule und nicht der Poststempel.

3. Wie hoch ist der NC in den Studiengängen?

  • Der NC ist abhängig von den Bewerbern und der Bewerberzahl und kann im Voraus nicht bestimmt werden. Die PH'en in Baden-Württemberg haben zudem keinen Noten-NC, sondern einen Punkte-NC. Dieser setzt sich aus der  Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (i. d. R. Abinote) und der Bewertung von sonstigen Leistungen zusammen.

4. Kann ich mit der Fachhochschulreife an der PH Weingarten studieren?

  • Nein, die PH'en sind den Universitäten gleichgestellt und es ist die allgemeine oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife erforderlich. Nur der Studiengang Bachelor Elementarbildung kann mit der Fachhochschulreife studiert werden.
  • Mit der Fachhochschulreife kann man nur in Kombination mit der bestandenen Deltaprüfung studieren. Die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife und die bestandene Aufbauprüfung berechtigt zu einem Studium aller Fachrichtungen an allen Hochschulen. Weitere Informationen zur Deltaprüfung finden Sie hier.

5. Welche Unterlagen muss ich zur Bewerbung einreichen?

  • ausgedruckte und unterschriebene Onlinebewerbung oder den unterschriebenen Antrag auf Zulassung für das 1. Fachsemester (nur online gestellte Anträge werden nicht berücksichtigt)
  • amtlich beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (Vorder- und Rückseite)
  • Nachweis über die Teilnahme am Orientierungstest. (Lehramt: www.cct-bw.de; Bachelor: www.was-studiere-ich.de)
  • Formblatt zum Auswahlverfahren
  • ggf. Nachweis über sonstige erbrachte Leistungen
  • Immatrikulationsbescheingigung, wenn Sie im laufenden Semester immatrikuliert sind.
  • Beratungsnachweis, wenn Sie derzeit im 3. oder höheren Fachsemester eingeschrieben sind.

6. Welche Stelle kann amtlich beglaubigen?

  • Jede öffentlich rechtliche Stelle, die ein Dienstsiegel führt (z.B. Schulen, Gemeinde-, Stadt- oder Kreisverwaltungen, Notare usw.).

7. Was muss ich bei der Fächerkombination beachten?

8. Wie viel Bewerbungsanträge darf ich stellen?

  • Jeder Bewerber kann nur einen Bewerbungsantrag stellen. Innerhalb dieses Antrages kann der Hauptantrag und maximal zwei Hilfsanträge gestellt werden. Die Hilfsanträge können nicht im gleichen Studiengang wie der Hauptantrag gestellt werden. Der Hauptantrag wird vor den Hilfsanträge berücksichtigt.

9. Wie bewerbe ich mich mit einem ausländischen Zeugnis?

  • Alle Personen mit einem ausländischen Bildungsabschluss und einer ausländischen Staatsangehörigkeit, die sich für einen Studiengang bewerben möchten (Bildungsabschlüsse sind z.B. Abitur, Matura, A-Levels, High School Diploma, Baccalaureat, Atestat) richten Ihre Bewerbung an uni-assist (Pädagogische Hochschule Weingarten, c/o uni-assist e. V., 11507 Berlin).

 
DruckansichtDruckansicht