Website des
Studierendensekretariats
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Beurlaubung

Eine Beurlaubung kann aus folgenden Gründen beantragt werden:

  • Krankheit
  • Praktikum
  • Auslandsaufenthalt
  • Mutterschutz/Schwangerschaft
  • Erziehungszeiten (bis zum 3. Lebensjahr)
  • Pflege eines Angehörigen
  • sonstige Gründe

Den Antrag auf Beurlaubung geben Sie im Studierendensekretariat (Schlossbau, EG, Zi. 25)
ab. Bringen Sie hierzu die entsprechenden Nachweise mit.

 

Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

  • Studienbuch
  • Nachweise (z. B. ärztliches Attest, Kopie Mutterpass, Geburtsurkunde, bei Erziehungszeiten zusätzlich Haushaltsbescheinigung, Bestätigung über Auslandsaufenthalt)

Bitte beachten Sie:

  • Der Studierendenwerksbeitrag, der Verwaltungskostenbeitrag und der Studierendenschaftsbeitrag werden auch bei einer Beurlaubung fällig.
  • Während der Beurlaubung sind Sie nicht berechtigt Prüfungen abzulegen (Ausnahme: Mutterschutzzeiten und Erziehungszeiten).

Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf Beurlaubung erst bearbeitet werden kann, wenn Sie zurückgemeldet sind.


Vergessen Sie aber nicht, Ihren Beitrag für das auf die Beurlaubung folgende Semester zu bezahlen. Die Rückmeldezeiten werden bekannt gegeben (Internet, Aushang). Für die Rückmeldung benutzen Sie bitten die Onlinerückmeldung im LSF.

 
DruckansichtDruckansicht