Studiengang Alphabetisierung und Grundbildung
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Alfa-Mobil in Oberschwaben


 

Trotz Schulbesuchs verfügen in Deutschland zwischen vier und sechs Millionen Jugendliche und Erwachsene über eine unzureichende Grundbildung. Ihre Lese-, Schreib- und Rechenfähigkeiten sind zum Teil sogar so wenig entwickelt, dass sie ihren Alltag nicht ohne fremde Hilfe meistern können. Ein Phänomen, das „funktionaler Analphabetismus“ genannt wird.

Trotz der immer häufiger zu hörenden Klagen über die mangelnde Ausbildungsfähigkeit der Schulabgänger wird das Phänomen „funktionaler Analphabetismus“ bisher nur selten in der Öffentlichkeit thematisiert. Dies soll sich ändern.

Darum bereist vor Pfingsten das ALFA-MOBIL des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. die Region Oberschwaben und informiert über das Thema.

 

Die Informationsveranstaltungen werden durch die Pädagogische Hochschule Weingarten in Kooperation mit dem Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. (Münster), der VHS Weingarten und dem Regionalen Bildungsbüro Ravensburg organisiert. Sie sind herzlich eingeladen, die Veranstaltungen zu besuchen.

 

Mehrere Vertreter/innen der genannten Institutionen werden Interessierten vom 19.05. bis 22.05. 2010 in vier verschiedenen Städten der Region Oberschwaben Fragen zum Thema Analphabetismus beantworten.



Das Alfa-Mobil finden Sie zu folgen Zeiten in...


Weingarten - Löwenplatz                                      10 bis 14 Uhr


Ravensburg - Holzmarkt                                      10 bis 14 Uhr


Friedrichshafen - Romanshorner Platz               14 bis 18 Uhr


Wangen - Marktplatz vor der Kirche                     10 bis 14 Uhr



Sie sind herzlich eingeladen, sich zu informieren und mit uns zu diskutieren!






 
DruckansichtDruckansicht
 
 
alfamobil