Website des Faches
Philosophie/Ethik
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Vita

                     

1. Studium
Diplom-Pädagogik, Universität Dortmund, 1978-83  
2. Studium
Philosophie, Griechische Philologie und Vergleichende Religionswissenschaft, Universität Tübingen, 1984-89
 
Studienabschlüsse„Diplom“ (Dortmund 1983) in Pädagogik
 (Diplomarbeit im Wahlpflichtbereich Philosophie: Vergleich von Meister Eckhart und Zen-Buddhismus)
 
 „Magister Artium“ (Tübingen 1989) in Philosophie
 (Magisterarbeit: Dialektik in den Spätschriften Platons und der Topik des Aristoteles)
 
 Promotion„Dr. phil.“ (Tübingen 1994) in Philosophie
 (Thema: Klugheit und Erfahrung bei Aristoteles)
 
 HabilitationLehrbefugnis für Philosophie (Dortmund 2000)
(Thema: Heideggers Ursprünglichkeitsphilosophie)


Stipendien
Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes


Anstellungen/ Funktionen/ Laufbahnstationen
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Philosophie 1991-2000 an der Universität Dortmund

- Leiter des Studium Generale der Universität Dortmund von 2000-2002
 
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) an der Universität Bonn in der
Forschungsgruppe: Europäische Identität, Dialog der Kulturen und interkulturelle Ethik, 2000-2002

- 8/2002-11/2010 Akademischer Rat, seit 11/2010 Akademischer Oberrat an der PH Weingarten im Fach Philosophie/Ethik

- 10/2005-12/2011 Geschäftsführer des Zentrums für politisch-ökonomische und ethische Bildung der PH Weingarten

- seit 10/2008 Leiter des Studium Generale der PH Weingarten

- 3/2012: Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor
 

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
Ralf Elm