Website des Faches
Musik
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Musik - Bewegung - Sprache

Die Pädagogische Hochschule Weingarten bietet in Kooperation mit der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen einen neuen, innovativen Masterstudiengang "Musik-Bewegung-Sprache" an. Thematisch befasst sich der Studiengang mit unterschiedlichen Modellen der Musikvermittlung zwischen Kindergarten, Schule und außerschulischen Bildungsträgern (Musikschule, Musikverein), insbesondere im Hinblick auf den Erwerb von Fachqualifikationen im Bereich des Landesförderprogramms  „Singen – Bewegen – Sprechen“.

Das Studium beinhaltet künstlerische und pädagogische Module sowie ein praxisorientiertes Projektmodul. Das Angebot wendet sich an Absolventen von Musikhochschulen sowie Absolventen mit Erstem Staatsexamen und (Haupt-)Fach Musik von Pädagogischen Hochschulen und Universitäten


Modulhandbuch (pdf)

Studienverlauf (pdf)

Studien- und Prüfungsordnung (pdf)


Die Zulassungsvoraussetzungen für die Bewerbung um einen Studienplatz finden Sie in der Zulassungssatzung (pdf) und der Änderungsordnung.


Bewerberinnen und Bewerber melden sich an der MH Trossingen zur Aufnahmeprüfung an:
 Staatliche Hochschule für Musik Trossingen
 z. Hd. Dr. Dierk Zaiser
 Schultheiß-Koch-Platz 3
 78647 Trossingen

Bewerberinnen und Bewerber, die die Aufnahmeprüfung erfolgreich bestanden haben, melden sich mit dem entsprechenden Nachweis und dem ausgefüllten Zulassungsantrag (docx) an der PH Weingarten an:

 Pädagogische Hochschule Weingarten

 Studierendensekretariat

 Kirchplatz 2

 88250 Weingarten

 


Hinweise zur Aufnahmeprüfung

1. Gruppe (20 Minuten)

  • Bewegen (in der Gruppe mit Einzelaktionen) - Improvisation, Interaktion, Musik über Bewegung ausdrücken

2. Einzeln (20 Minuten)

  • Singen (Vortrag eines unbegleiteten Liedes)
  • Sprechen (Vortrag eines vorbereiteten Textes/Gedichtes)
  • Musizieren (Vorspiel von zwei Stücken unterschiedlichen Charakters auf dem Hauptinstrument. Ist das Hauptinstrument ein Melodieinstrument, müssen zusätzlich Grundkenntnisse auf einem Akkordinstrument nachgewiesen werden, z.B. in der Liedbegleitung)

3. Didaktische Konzeption

  • Vorstellen eines schriftlich vorbereiteten Entwurfs einer Unterrichtsstunde zum Thema „Singen, Bewegen, Sprechen, Musizieren“


Von den o.a. fünf Prüfungsteilen müssen mindestens vier bestanden werden. Bei gleicher Eignung werden männliche Bewerber bevorzugt.

Informationen: Dr. Dierk Zaiser   zaiser@mh-trossingen.de

Weitere Informationen: Prof. Dr. Jürgen Oberschmidt   oberschmidt@ph-weingarten.de

 
DruckansichtDruckansicht

Teilen

Share on facebook Share on facebook Share on facebook