Website des Faches
Informatik
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

MedienKM: Umfrage

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für diese Umfrage nehmen. Eine Beschreibung zur Risikodarstellung der Medienkompetenz kann auch gelesen werden.


Diese Umfrage kann als Email beantwortet werden, sofern sich alle Knöpfe zweckmässig verhalten und sich am Ende der Mail ein "Abschicken"-Knopf befindet. Ist dies nicht der Fall, benutzen Sie bitte die Online-Umfrage oder die selbstständige Variante.
Beachten Sie bitte, dass keine Mehrfachnennungen möglich sind. Die Begründungen können stichpunktartig gehalten werden.



Diese Umfrage sollte maximal 10 Minuten in Anspruch nehmen.

Geschlecht



Alter:

An welcher Schule unterrichten Sie?








Wie viele Ihrer Kollegen haben das Fach Informatik studiert?





Wie viele Ihrer Kollegen unterrichten ITG (informationstechnische Grundbildung) fachfremd?





Gibt es Unterschiede zwischen den Kollegen, die Informatik studiert haben und unterrichten und die, die es fachfremd unterrichten?






Wie schätzen Sie die computertechnischen Kenntnisse ihrer Kollegen ein, die dieses Fach nicht studiert haben?






Die Medienbildung findet derzeit fächerintegriert statt. Wie stehen Sie dazu?



Das Fach Informatik tritt an den Pädagogischen Hochschulen immer mehr in den Hintergrund. Was halten Sie davon?




Denken Sie, dass die Medienbildung auch ohne informatische Kenntnisse (wie Tabellenkalkulation, Internetsicherheit, Bildbearbeitung, Betriebssysteme) kompetent vermittelt werden kann?






Glauben Sie, dass das Mediencurriculum möglicherweise sehr unvollständig abgedeckt wird, wenn Sie keine Computerspezialisten erhalten?






Sind Sie der Meinung, dass die Anforderungen des Mediencurriculums an ihrer Schule derzeit vollständig abgedeckt werden?






Kann ein Mangel an Medienkompetenz die Qualität des Unterrichts (mit Medien) beeinflussen und möglicherweise auch reduzieren?






Lehrkräfte können auch ohne informatische Fachkenntnisse zuverlässig die Gefahren im Web, im Mediengebrauch oder auch im Gebrauch der Technologien erkennen und bewerkstelligen.






Haben Sie noch eine abschließende Bemerkung?


Mit einem Klick auf Absenden, senden Sie uns Ihre Antworten. Diese werden zum Server sync.hoplahup.net, ein Server in Deutschland, geschickt.
Vielen Dank für Ihre Stimme!

Fragen an Paul Libbrecht.

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
Foto: Pädagogische Hochschule Weingarten