Website des Faches
Informatik
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

WiHa: Der Einfluss von virtuellen Realitäten von Computerspielen auf das Lernen in der Realschule

Wissenschaftlicher Hausarbeit vorgelegt von Karl Barth im Fach Informatik in 2013.
Betreut durch Anton Brenner und Alexander Beer.

Zusammenfassung


Computer- und Videospiele spielen in der heutigen Gesellschaft eine immer größere Rolle. Angesichts der seit Jahren stetig wachsenden Spielerzahlen ist es nicht überraschend, dass besonders Kinder und Jugendliche im Schulalter einen großen Teil Ihrer Freizeit für das Spielen am Computer, Konsolen oder mobilen Endgeräten opfern.
Die Spieler und Spielerinnen von digitalen Spielen verlieren sich immer häufiger in den virtuellen Realitäten und zeigen in Folge dessen Sucht ähnliche Anzeichen. Dies war ist auch das zentrale Problem mit dem sich diese Arbeit beschäftigen soll: Welchen Einfluss haben virtuelle Realitäten von Computerspielen auf das Lernen in der Realschule.
Im ersten Teil der Arbeit sollen theoretische Grundlagen geschaffen werden um im zweiten Teil auf die tatsächlichen Auswirkungen von Computerspielen auf die Gesellschaft eingehen zu können. Der abschließende Teil der Arbeit greift nochmals alle Themen auf und beantwortet die Frage, in wieweit virtuelle Realitäten wirklich Einfluss auf das Lernen an Realschulen hat.



Abstract


Computer- and Videogames play an increasingly important role in today's society. Given the fact, that the number of players continuously grow, it is not surprising that particularly children and young people in school age are willing to sacrifice a lot of their free time playing computer and video games.
The players of these digital games are often lost in the virtual realities. As a result of this, players are showing addiction similar behavior, and therefore, this work deals with the question: What are the effects of virtual realities of computer games on learning in secondary school?
The first part of this work will be a theoretical foundation and the second part focuses on the real to the real impact of computer games in the society. The final part of the work summarizes all the previous topics and tries to give the answer of the main question: do virtual realities of computer games have an influence on learning in secondary schools.



Zum download (2,7 Mb, PDF)



Dieses Werk ist unter die Lizenz CC-BY (Creative Commons Attribution 4.0).

 
DruckansichtDruckansicht