Website der
Gleichstellungsbeauftragten
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Überbrückungsstipendium im Bereich Promotion für Frauen

In diesem Jahr schreibt die Gleichstellung der PH Weingarten erstmalig Überbrückungsstipendien für Frauen aus, die an der PH Weingarten promovieren oder Promotionsinteresse haben.

Die Pädagogische Hochschule Weingarten (im Folgenden PH Weingarten) hat zwar bereits einen Frauenanteil von über 60% bei den Promovierenden erreicht. Dennoch gibt es weiterhin viele Hindernisse, die Frauen von der Promotion abhalten. Hierzu gehört vor allem die Überbrückung von Zeiten ohne oder nur mit geringem Einkommen, in denen man sich auf die Promotion konzentrieren muss. Dies ist beispielsweise in der Antragsphase einer Doktorarbeit oder während bei der Einwerbung von Drittmitteln der Fall. Häufig sind auch zwischen zwei Stipendien längere Zeiträume, in denen das Einkommen nicht gesichert ist. Gleiches gilt bei wissenschaftlichen Mitarbeiterstellen, die häufig befristet sind und kurze Vertragslaufzeiten haben.

Dieses Überbrückungsstipendium soll genau solche Zwischenräume abdecken und so das Voranschreiten und Beenden der Promotionen von Frauen begünstigen.

Weitere Details erhalten Sie im Merkblatt zum Überbrückungsstipendium



Bewerbungen:

Bewerbungsunterlagen:
  • Ausgefülltes Formblatt
  • Bewerbungsschreiben aus dem auch die Einordnung des Stipendiums in den Ge-samtkarriereplan hervorgeht
  • Schilderung des Promotionsvorhabens
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Bewerberinnenformblatt
  • Kopie des Zeugnisses über die Hochschulreife
  • Kopie des Zeugnisses über alle bisher erworbenen Hochschulabschlüsse inkl. Nachweis der Promotionsberechtigung
Anträge müssen - sofern vorhanden – enthalten:
  • Nachweis besonderer Förderbedürftigkeit
  • Betreuungszusage eines/einer Professor*in der PH Weingarten
Bewerbungsschluss: 31.07.2017

Bewerbungen sind einzureichen bei:
Julia Ludwig
Assistentin der Gleichstellung
Kirchplatz 2
88250 Weingarten
ludwigj@vw.ph-weingarten.de

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
Informationen und Bewerbugsbogen
PDF Ausschreibung
PDF Merkblatt
PDF Formblatt zur Bewerbung