Website des Faches
Geographie
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Vorträge und Poster

Vorträge im Jahr 2017

40 Jahre GDF Geographiedidaktische Forschungen. Vortrag mit Michael Hemmer (Uni Münster) und Jan C. Schubert (Uni Erlangen-Nürnberg) im Rahmen der Journal Lecture ZDG und GDF, Deutscher Kongress für Geographie, Tübingen (2.10.2017)

Alltagsvorstellungen zu geographischen Konzepten einordnen, klären und verändern. Leitthemensitzung am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen, zusammen mit Sibylle Reinfried, PH Luzern (2.10.2017)


GPG (Geschichte, Politik, Geographie)
erfolgreich unterrichten. Schauplatz Mittelschule, Westermann-Verlagsgruppe, Würzburg (15.3.2017), Regensburg (23.3.2017), Nürnberg (05.04.2017) und Augsburg (26.04.2017)

Nachhaltiges Lernen im Geographieunterricht. Methoden zur Vertiefung von räumlichen und zeitlichen Dimensionen im Geographieunterricht. Vortrag zum Kompetenzforum Geographie in Regensburg (20.1.2017) und Augsburg (27.1.2017)


Vorträge im Jahr 2016

Das Schulbuch im Geographieunterricht: Das Konzept der neuen Schulbücher für die Oberstufe
Vortrag (Keynote) an der Großtagung Geographie für die Oberschulen in Südtirol, Franziskanergymnasium Bozen (18.11.2016)

Gentrifizierung - ein umstrittener Stadtentwicklungsprozess

Vortrag im Rahmen der Fachtage Geographie in Regensburg (3.5.2016), Augsburg (7.6.2016), München (8.6.2016)  und Nürnberg (17.6.2016)


Vorträge im Jahr 2015

Karteninterpretation - Verfahren im Vergleich

Vortrag im Rahmen der Diercke-Weltatlas-Präsentation am Fachtag Geographie in Nürnberg (14.3.2015) und Regensburg 18.4.2015)


Vorträge im Jahr 2014

Räumliche Orientierung und Kartenkompetenz -geographie-mediendidaktischer Einführungsvortrag
Eröffnungsvortrag zur Veranstaltung  "Räumliche Orientierung - ein wichtiger Kompetenzbereich des Faches Geographie" an der Akademie für Lehrerbildung und Personalführung in Dillingen, 20.10.2014


Vorträge im Jahr 2013

Diagnose und Förderung von Raumvorstellungen und räumlicher Orientierung
Vortrag auf der Jahrestagung der MNK-Seminarleher, Seminar Laupheim, 12. Juli 2013

Karteninterpretation mit dem neuen Diercke Online Angebot: Pro & Contra als Unterrichtsmethode
Vortrag in der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart, Tagungshaus Weingarten, 19. Juni 2013


Vorträge im Jahr 2012

The Lucerne Declaration on Education for Sustainabel Development
Eröffnungsvortrag zur Session: Education for Sustainable Development and Global Learning;
Internationaler Geographentag an der Universität zu Köln, 26.8.2012

7 Milliarden Menschen - und was nun?

Vortrag am Fachtag Geographie
17.03.2012 Regensburg
28.04.2012 München
05.05.2012 Nürnberg
13.06.2012 Schweinfurt
15.11.2012 Schondorf

Kartenintepretation im Geographieunterricht
09.07.2012 Augsburg
11.07.2012 Hösbach
13.07.2012 Furth


Vorträge im Jahr 2011


Wasserkraft in den Alpen
29.8.2011, Sterzing

 

Karteninterpretation im Geographieunterricht - methodisch und medial attraktiv gestalten
05.05.2011 Vilshofen,

09.05.2011 Nürnberg,

10.05.2011 Bayreuth
11.10.2011 IBM-Forum München

 

Vorträge im Jahr 2010

Das neue Geographie-Schulbuch für Südtirol

Vortrag in der Mittelschule Laas

 

Worauf achten Lehrer?

Barth, C., Henninger, M., Flintjer, B., Löffler, C. & Schleicher, Y. (2010, 26. - 30 Sept. ). Worauf achten Lehrer? – Empirische Klärung der Grundlagen des Diagnostizierens von Verstehen während des Unterrichts. Vortrag auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bremen

Vorträge im Jahr 2009

 

Karteininterpretation im Geographieunterricht & und im Diercke Medienverbund
16.3. 2009, Tübingen
19.3.2009 , Konstanz
15.6.2009, Denzlingen
22.6.2009, Memmingen

 

Karteninterpretation im Medienverbund mit Online-Globen - Relaunch für eine Schlüsselaufgabe des Geographieunterrichts
AGIT-Tagung 2009, Learning with Geoinformation, Symposium und Fachmesse für Angewandte Geoinformatik, 8.-10 Juli 2009, Universität Salzburg, www.agit.at

 

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Geographieunterricht
Fokus: Digitale Medien, Karteninterpretation und räumliche Orientierung als Beitrag zur BNE
BNE-Kongress - Neues Lernen für die Zukunft
www.bne-kongress-weingarten.de
6.2.2009, PH Weingarten

 

Vorträge im Jahr 2008

 

German-Russian Dialogue in Weingarten. Today´s Russia in the View of German Students: Wie Weingartner Studenten Nishnij Nowgorod erleben, Vortrag am 6.11.2008 

Geobrowser-Didaktik - ein Beitrag zur aktviven Erweiterung des topographischen Wissens?
Vortrag im Rahmen der AGIT 2008 Tagung für Geoinformatik. Sektion: Lernen mit Geoinformation an der Universität Salzburg, Juli 2008

Topographie - zwischen Atlas und Google Earth
Vortrag in Weingarten, am 16.1.2008
Vortrag auf der Didacta in Stuttgart am 20.2.2008
Vortrag in Kempten am 26.2.2008
Vortrag in Laupheim am 16.4.2008

 

Vorträge im Jahr 2007:

 

Globalisierung - ein Diskussionsthema in E-Learning Projekten. Eine empirische Untersuchung mit Studierenden
Internationaler Austausch über die Herausforderungen der Globalisierung zum Umsetzung mit Lernplattformen
Vortrag in der Leitthemensitzung: Globalisierung in Fachdidaktik und Geographieunterricht am Deutschen Geographentag 2007 an der Universität Bayreuth, 1.10.2007

 

Digitalisierung von Exkursionen: Mobile Learning und virtuelle Exkursionen
Mindeststandards zum Mobile Learning mit GPS-Geräten und Blended Learning mit virtuellen Exkursionen
Vortrag in der Fachsitzung Exkursion in Schule und Hochschule - innovativ am Deutschen Geographentag 2007 an der Universität Bayreuth, 1.10.2007

 

Lernen mit Geoinformation - Potenzial zum Erreichen von Bildungsstandards?
Vortrag auf der AGIT 2007 (Tagung für Angewandete Geoinformatik an der Universität Salzburg, Österreich).

 

Sustainabel Geography Learning and ICT
Vortrag auf der Konferenz der International Geographic Union, Commission for Geographical Education, British Sub-Commitee with HERODOT an der Univeristät London, Westminster Institut of Eduction, 10.-12. April 2007 in London

Lehrer Online: WebGIS im Geographieunterricht
Vortrag zusammen mit Jens Joachim, Fachberater für Geographie im Freistaat Sachsen und Herrn Thuss, Sächsisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus,  auf der Didacta 2007 in Köln am 28. Februar 2007


Vorträge im Jahr 2006:

Tourismus als Entwicklungsimpuls
Nachhaltigkeit, Wirtschaftswachstum, Selbstverwirklichung. Alles wird gut? Vortrag für die KHG/ESG in Weingarten am 22. November 2006

 

Digitale Medien und E-Learning motivierend einsetzen - wo liegt der Mehrwert?
Vortrag  in Kooperation mit dem Bildungshaus Schulbuchverlage - Westermann für bayrische Seminarlehrer (Geographie, Realschule) am 17. November 2006 in Ingolstadt

 

Was in Moskau nicht gedacht werden darf …
Vortrag zusammen mit Dr. M. Hermann am internationalen Tag der Pädagogischen Hochschule Weingarten, 7. November 2006

Potenzial und Mehrwert von E-Learning mit Lernplattformen im Unterricht - eine fachdidaktische Betrachtung

Vortrag für das Regierungspräsidium Stuttgart, Zentrale Jahrestagung der Multimediaberater und Netzwerkbetreuer am 23.10.2006 im ev. Tagungshaus Löwenstein

 

International Collaboration - a concept to enhance learning: Do theses learning-environments provide a change in students´ attitudes and content-knowledge?
Tagung der International Geographical Union. Commission on Geographical Education, Brisbane am 27. Juni 2006

Das Potenzial von E-Learning Angeboten als Beitrag zum Globalen Lernen an Schulen und Hochschulen, 6. Juni 2006 an der Linguistischen Universität in Nishnij Novgorod, Russland im Rahmen der Konferenz: Der Mensch im System der Kommunikation (5.-9. Juni 2006)

Digitale Medien und E-Learning motivierend einsetzen. Vortragsreihe Fachdidaktik Geographie an der Pädagogischen Hochschule Zürich am 22. Mai 2006

New Information Technology for Geograhical Education. Der Beitrag der digitalen Medien für den Geographieunterricht
Vortrag und Diskussion im PH-Zentrum für Lernen mit digitalen Medien, 18. Mai 2006

The Germany Education System
E-Learning and the Online Center for Global Geography Education
Bemidji State University, Minnesota, USA, College of Geography and Social Sciences, Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung Teaching Methods, 4. März 2006 bei Mark Lawrence, PhD, Professor of Geography

 

Vorträge im Jahr 2005:

GPS-Geocaching Outdoor Workshop
Tagung: Computers in geographical education: developing exciting Geography. An international HERODOT workshop, 21.-23. October 2005, Brno-Krtiny, Czech Republic

Geographiedidaktische Forschung zum GIS-Einsatz. Ergebnisse, Umsetzung und notwendige Forschungsperspektiven der Zukunft. Vortrag in der Fachsitzung GIS im Unterricht auf dem 51. Deutschen Geographentag in Trier, 4.Oktober 2005

GIS-Use in Geography Lessons at Schools, Colleges and Universities - Innovation and Challenge, Vortrag in der Fachsitzung IT and Geography auf der Tagung Changing Horizons in Geography Education, Herodot/Eurogeo Conference 2005, Institute of Geography, Torun, Polen, 2.-5. Sept. 2005

Geography of Automobile and High Tech Industry in Germany , Bemidji State University, Minnesota, USA, College of Geography and Social Sciences, Gastvortrag im Rahmen der Vorlesung Human Geography, 11. März 2005 bei Satish Davgun Ph.D., Professor of Geography

E-Learning in der Geographie. The Online-Center for Global Geography Education.
Posterpräsentation auf der Veranstaltung:
Chancen und Ideen zu E-Learning und neuen Medien in Lehre und Forschung,
Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, 28. Januar 2005

Vorträge im Jahr 2004:

PC-Einsatz im Geographieunterricht: ESPERE - Environmental Sciences Published for Everybod Round the Earth, Vortrag in der Fachsitzung Neue Medien am 29. Deutschen Schulgeographentag in Berlin, 27.9.2004

GIS Use in Geography Lessons at Schools – Innovation and Challenge
30. IGU Conference: One Earth – Many Worlds in Glasgow am 19. August

Teaching geography with a multimedila, multilingual and interdisciplinary Internet encyclopaedia about our climate: ESPERE (final report about a EU-project), 30. ICU-Pre - Konferenz der Commission on Geographical Education „Expanding Horizones in a Shrinking Word“ in Glasgow am 12. August 2004

Geoinformationssysteme im Unterricht - Das Programm SchulGIS, Lehrerfortbildung für die bayerischen Seminarlehrer (Gymnasium) in der Akademie für Lehrerfortbidung und Personalführung in Dillingen am 7. 5.2004

Die Online-Exkursion Thailand 2004, Vortrag auf der Mitgliederversammlung der Deutsch-Thailändischen Gesellschaft in der Stadthalle in Bonn-Bad-Godesberg am 24.04.2004

Content Management Systeme und ESPERE, Vortrag zusammen mit Julia Heres am Workshop "Neue Multi-Mediaprojekte". Veranstalter: Forum "Neue Medien in der Lehre", Röthelheim-Campus, Universität Erlangen-Nürnberg am 13.2.2004

Das EU-Projekt ESPERE (Klimatologisches Wissen im Netz), Lehrerfortbildung des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie, Vortrag auf dem GIS-Training 2004, Universität Erlangen-Nürnberg am 31.1. und 1.2.2004

Empirische Erhebungen zur Verwendung von GIS (Forschungsergebnisse aus den USA), Vortrag auf dem GIS-Training 2004, Lehrerfortbildung des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie, Universität Erlangen-Nürnberg am 31.1. und 1.2.2004

Arbeiten mit SchulGIS (Vortrag auf dem GIS-Training 2004), Lehrerfortbildung des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie, Universität Erlangen-Nürnberg am 31.1. und 1.2.2004

Vorträge im Jahr 2003:

Die Stadt im Wandel - Stadtgeographie mit neuen Medien im Unterricht. Vortrag im Kontaktstudium Geographie, Lehrerfortbildung des Geographischen Instituts der Universität Erlangen-Nürnberg am 16.10.2003

Geographic Education in Germany
New Media in Geography-Lessons: Projects and Research Results
Bemidji State University, Minnesota, USA
25.09.2003

Online-Exkursionen - Wege der Zusammenarbeit zwischen Schule und Hochschule, Poster für die Tagung Konsequenzen aus Pisa - Perspektiven der Fachdidaktiken
GFD-Tagung in Berlin, 14.-19. September 2003
Posterpräsentation in der Sitzung des Arbeitskreises Geographiedidaktische Forschung am 16.9.03

Virtual Excursions and Online-Excursions: New Methods in teaching Geography at Schools and Universities, International Conference: Society and Environment Interaction under Conditions of Global and Regional Changes, Moskau/Barnaul, Russia, IGU - International Geographic Union, DFG-geförderter Vortrag, 23.7.2003

Methodentraining: Internet, Schulbuch und Atlas im Erdkundeunterricht. Vortrag gefördert vom Westermann-Verlag auf der Bildungsmesse didacta in Nürnberg am 02.04.2003

Geographieunterricht heute - für die Welt von morgen. Vortrag mit Frau Prof. Hemmer (Universität Eichstätt) auf der Veranstaltung: Die Geographie und ihre Bedeutung für die Gesellschaft. Veranstalter: Deutsche Gesellschaft für Geographie, in der Carl-Friedrich von Siemens Stiftung, Parlamentarischer Abend für die CSU-Landtagsfraktion, Schloss Nymphenburg, München am 19.3.2003

Neue Formen der Kooperation zwischen Schule und Universität: Online-Exkursionen. Erfahrungsbericht zur Online-Exkursion 2002 (Südostasien: Sumatra/Indonesien, Singapur, Malaysia) und Ausblick auf die Online-Exkursion 2003 (Bangkok und Nordthailand) auf dem Software-Workshop 2003 des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg am 08.02.2003

Vorträge im Jahr 2002:

Menschenwelten - Lernwelten
Vortrag Lernwelt (Geograhieunterricht heute/2020 und Geographieunterricht in und über unterschiedlich entwickelte Länder der Erde (zusammen mit Frau Prof. Hemmer, Universität Eichstätt)
Posterausstellung (und Handzettel):
* Lernwelten - ein Überblick
* Geographieunterricht heute (Das Beispiel Deutschland)
* Geographieunterricht im Jahr 2020
* Geograpieunterricht über weniger entwickelte Länder
* Geographieunterricht in weniger entwickelten Ländern
Projektverantwortung für den Stand Lernwelten auf der Großveranstaltung zum Jahr der Geowissenschaften an der Universität Bonn 7.- 9. November 2002

Geographiedidaktische Medienforschung - Ergebnisse zur Internetnutzung
Vortrag an der Universität Münster im November 2002

Die orientalische Stadt - Gestaltung und Einsatz eines Computerprogramms im Geographieunterricht
Bayreuther Kontaktstudium für Geographie (Lehrerfortbildung für Realschul- und Gymnasiallehrer in Oberfranken),Oktober 2002

Interneteinsatz im Unterricht - Balanceakt zwischen technischen Möglichkeiten - Motivation - Reizüberflutung - Sättigungseffekt und dem Streit über den tatsächlichen Mehrwert. Wie macht Internet das Lernen im Unterricht effektiver? Vortrag auf dem Bremer Schulgeographentag im Oktober 2002

Erfahrungen mit dem Internet als Medium für neue Formen der Zusammenarbeit von Schulen und Universitäten: Projektbericht über die Durchführung einer Online-Exkursion, Deutscher Schulgeographentag in Wien, September 2002

Internet im Erdkundeunterricht und in der Schülerfreizeit - Ergebnisse einer empirischen Studie zur Motivation der Schülerinnen und Schüler, geographische Website zu benützen, Deutscher Schulgeographentag in Wien, September 2002

Veränderte Jugendliche - Veränderte Medieninteressen. Folgerungen für den Geographieunterricht. Vortrag auf dem Gothaer Forum zum Geographieunterricht, März 2002

GIS für die Schule
Vortrag über eine Software-Neuentwicklung auf dem Software-Workshop 2002 des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg, zusammen mit Prof. Schrettenbrunner

Vortäge im Jahr 2001:

Internet und Potentiale für die Unterrichtsplanung; Schulhomepagegestaltung
Vortag auf dem Fachdidaktischen Kolloquium der Universität Würzburg (Lehrstuhl Didaktik der Geographie) im Dezember 2001

Nutzen Schüler geographische Inhalte im Internet? Vorstellung eines Forschungsprojekts (und der angewandten Forschungsmethoden) in der Arbeitskreissitzung Geographiedidaktische Forschungsmethoden am Deutschen Geographentag in Leipzig, Oktober 2001

Wie benützen Schüler das Internet im Erdkundeunterricht?
Vortrag auf dem Bayerischen Schulgeographentag in Wunsiedel, Mai 2001

Forschungsergebnisse aus der Befragung von Schülern zur Internetnutzung
Vortrag auf dem Software Workshop des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg, Februar 2001

PowerPoint für den Unterricht und für´s Internet. Vortrag auf dem Software Workshop des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg, Februar 2001

Vorträge im Jahr 2000

Von der Theorie über Hypothesen zum Fragebogen
Vortrag auf dem HGD Workshop geographiedidaktische Forschungsmethoden an der Universität Eichstätt, Juni 2000 Einführung in die Datenerhebung und Datenauswertung mit SPSS, Einführung in die deskriptive Statistik und t-Test.
Vortrag auf dem HGD-Workshop geographiedidaktische Forschungsmethoden an der Universität Eichstätt, Juni 2000

Arbeiten mit Videokonferenzen
Demonstrationsvortrag auf dem Softwareworkshop des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg, Januar 2000

Internetnutzung von Schülern
Vortrag auf dem Softwareworkshop des Lehrstuhls für Didaktik der Geographie in Nürnberg, Januar 2000

Vorträge im Jahr 1999

Computerprogramme in Erdkundeunterricht
Vortrag auf dem Bayerischen Schulgeographentag in Traunstein, Oktober 1999

 

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
Yvonne Schleicher