Home » Forschung » Aktuelles

Aktuelle Ausschreibungen

Internationale Bodenseehochschule
Regionalprojekte: Kulturelle Identität und Mobilität
Im Zentrum der Ausschreibung steht die Frage, welche Wirkungen, Herausforderungen und Potentiale in einer immer mobileren Gesellschaft für die Themenbereiche Wirtschaft & Arbeiten, Bildung, Raum, Kultur, Partizipation, Zivilgesellschaft, Migration und Integration liegen und welche Wechselwirkungen sich daraus mit kulturellen Identitäten ergeben.

Lehrprojekte: Innovationen in der Lehre
Mit dieser Ausschreibung will die IBH innovative Angebote in Lehre und Weiterbildung mit einer langfristigen Perspektive unterstützen. Die Weiterentwicklung des vielfältigen und umfangreichen Angebots im IBH-Raum spielt angesichts des gesellschaftlichen Wandels und der technologischen Herausforderungen eine zentrale Rolle, um die Attraktivität der Hochschulen und der Region im internationalen Vergleich zu festigen. Grenz- und hochschulartenübergreifende sowie interdisziplinäre Angebote sind dabei ein Alleinstellungsmerkmal.

Initialprojekte: Internationale Forschungsnetzwerke
Die Förderlinie „Initialprojekte“ der IBH setzt sich zum Ziel hochschulübergreifende Projekte aus Forschung und Entwicklung in der Konzeptionsphase mit einer Anschubfinanzierung zu unterstützen, um die Erfolgswahrscheinlichkeiten der Projektförderung bei einer grösseren nationalen oder internationalen Fördereinrichtung zu erhöhen. Mit dieser Ausschreibung soll spezifisch der Aufbau und die Weiterentwicklung internationaler Forschungsnetzwerke von IBH-Mitgliedshochschulen mit internationalen Partnerorganisationen ausserhalb der Bodenseeregion gefördert werden.

Antragsfrist für alle drei Förderlinien ist der 24.05.2019.
Weitere Informationen: http://www.bodenseehochschule.org/foerderung/aktuelleausschreibungen/

 

BMEL: Forschungsvorhaben zum Thema "Ländliche Räume in Zeiten der Digitalisierung"
Gesucht werden Forschungsarbeiten, die sich mit den spezifischen Chancen, Herausforderungen und Folgen der Digitalisierung explizit in ländlichen Räumen Deutschlands befassen. Dabei können bspw. folgende Themen und Fragestellungen im Fokus stehen:

  • Wirtschaft und Erwerbstätigkeit
  • Veränderung des sozialen Zusammenlebens und ländlicher Lebenswelten
  • Teilhabe verschiedener Bevölkerungsgruppen am digitalen Wandel
  • Ländliche Regionalentwicklung
  • Beiträge der Digitalisierung zur Daseinsvorsorge und Sicherung der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse.

Darüber hinaus können auch Querschnittsansätze und -themen untersucht werden, wie z.B.:

  • Räumliche Wirkungen
  • Neue Synergien zwischen Daseinsgrundfunktionen
  • Lernen von anderen Ländern Europas
  • Vergleich verschiedener Raumkategorien.

Aus den Untersuchungsergebnissen sollen Handlungsoptionen zur Sicherung attraktiver ländlicher Räume abgeleitet werden, die der Gewinnung neuer Erkenntnisse für die Politikgestaltung des BMEL und letztendlich für die Praxis der ländlichen Entwicklung dienen.
Deadline für Skizzen: 15. Januar 2019
Weitere Informationen: https://www.ble.de/DE/Projektfoerderung/Foerderungen-Auftraege/Kompetenzzentrum-Laendliche-Entwicklung/BULEForschung/BULEForschung_node.html

Robert Bosch Stiftung: Our Common Future
Förderung von Projekten in Kooperation mit Schulen zum Thema Nachhaltigkeit
Laufzeit: 3 Jahre
Deadline: 30. November 2018
Weitere Informationen: http://www.bosch-stiftung.de/content/language1/html/58684.asp 

BMBF: Innovationsforen Mittelstand
Ziel: Durchführung von Innovationsforen zu interdisziplinären Themen, durch die die Voraussetzungen für eine zukünftige wirtschaftliche Verwertung einer neuen Idee oder eines Forschungsergebnisses durch die Teilnehmer des Innovationsforums verbessert werden
Deadline: regelmäßig
Weitere Informationen: https://www.bmbf.de/foerderungen/bekanntmachung-1213.html

Deutsche Bundesstiftung Umwelt: Naturwissenschaftlich-technische Umweltbildung und Kommunikation zur Förderung des Fachkräftenachwuchses in den Umwelttechnikbranchen
Key Words: Heranführung von Kindern, Jugendlichen oder Multiplikatoren wie Lehrkräfte an Umweltthemen
Laufzeit: offen
Deadline: laufend
Weitere Informationen: http://www.dbu.de/1952.html und http://www.dbu.de/1824.html 

Deutsche Bundesstiftung Umwelt: Promotionsstipendien
Laufzeit: 3 Jahre
Deadline: laufend
Weitere Informationen: https://www.dbu.de/2511.html

Frank Hirschvogel Stiftung: Projektförderung
Wissenschaft und Forschung zu den Themen Umweltschutz, Soziales, Ökologie, Technologie und Wirtschaft
Laufzeit: offen
Deadline: laufend
Weitere Informationen: http://www.frankhirschvogelstiftung.de/projekte/projektanfrage.html 

BMBF: Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung – VIP+
Validierung und systematische Erschließung von wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Anwendungsbereichen für Forschungsergebnisse
Deadline: laufend
Weitere Informationen: http://www.bmbf.de/foerderungen/26079.php 

Das Datenbanksystem ELFI bietet Recherchemöglichkeiten zu aktuellen Förderausschreibungen und Förderprogrammen (Link nur intern nutzbar).

EU-Ausschreibungen

Marie Skłodowska-Curie Actions (MSCA) Individual Fellowships
Mit den Individual Fellowships (IF) wird die wissenschaftliche Karriere von Antragstellenden durch die Förderung von Forschung, Mobilität und Training unterstützt. Das Forschungsthema, welches an einer Gastinstitution durchgeführt werden muss, kann frei gewählt werden. Die Einreichung muss zusammen mit einer Gastinstitution und einem/r wissenschaftlichen Betreuer/in erfolgen. Die Gastinstitution kann frei gewählt werden (z.B. Universitäten/Fachhochschulen, Forschungseinrichtungen, internationale Organisationen, Unternehmen usw.). Sie darf ihren Sitz allerdings nicht im langjährigen Aufenthaltsland des/r Antragsteller/in haben (sog. Mobilitätsregel).
Deadline: 12.09.18, 17 Uhr
Weitere Informationen: https://ec.europa.eu/research/participants/portal/desktop/en/opportunities/h2020/topics/msca-if-2018.html und http://www.kowi.de/kowi/marie-s-curie/individualfoerderung/individual-fellowships.aspx  

Weitere aktuelle EU-Ausschreibungen finden Sie unter folgendem Link: http://www.ph-ludwigsburg.de/index.php?id=3672&no_cache=1

Bei Fragen oder Beratungsbedarf:

EU-Forschungsreferat der Pädagogischen Hochschulen in Baden-Württemberg

Ulrike Steiger Tel.: +49 (0) 7141 / 140-324 E-Mail: Ulrike.Steiger(at)ph-ludwigsburg.de
Elena Grassler Tel.: +49 (0) 7141 / 140-384 E-Mail: Elena.Grassler(at)ph-ludwigsburg.de
Janine Görke Tel.: +49 (0) 7141 / 140-829 E-Mail: janine.goerke(at)ph-ludwigsburg.de

Kontakt

Prorektorat für Forschung

Leitung
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Müller
Tel.: 0751/501-8143
muellerw(at)ph-weingarten.de

Sekretariat
Regina Koros
Tel.: 0751/501-8143
Fax: 0751/501-58143
koros(at)vw.ph-weingarten.de

Servicezentrum Forschung

Forschungsreferent
Dr. Tim Kaiser
Tel.: 0751/501-8421
kaisert(at)ph-weingarten.de

Drittmittelbewirtschaftung
Ute Mehner
Tel.: 0751/501-8470
mehner(at)vw.ph-weingarten.de

Zertifikat