Website des Faches
Erziehungswissenschaft
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Familienänderung und Schulerfolg



Zielsetzung des Projektes ist die Erforschung des Einflusses der Familienbiografien von Kindern auf deren Sozial- und Leistungsverhalten sowie deren Schulerfolg.

 

Forschungsdesign


Längsschnittstudie und Panelstudie über zwei Wellen zu Kindern mit diversen Familienbiografien:

  • Geburt von Geschwister,
  • Trennung und Scheidung der Eltern, 
  • Gründung einer Sozialen Familie (Patchworkfamilie), 
  • Geburt eines Halbgeschwisters
  • Tod von Eltern(teil)

Befragung von Schülerinnen und Schülern, deren Klassenlehrerinnen und -lehrern und deren Eltern.


Anzahl der Schulen:
Welle 1: Stichprobe: Schülerinnen und Schüler aus 16 Grundschulen je Jahrgangsstufe 2 und 4 (n = 916).
Welle 2: Schülerinnen und Schüler aus 110 Schulen (Grundschulen, Sekundarstufe 1, Förderschulen).

 



 

Publikationen

Familienänderung und Schulerfolg

 

 

 
DruckansichtDruckansicht
 
 
 
Gefördert durch:

 

 

Universitätsbund e.V., Bamberg, 1999, 2002

Frauengelder der Universität Bamberg 2002


 
Leitung

Prof. Dr. Elisabeth Schlemmer

Ab 1997 gemeinsame Leitung mit Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Mühlfeld, Universität Bamberg, Lehrstuhl für Sozialpädagogik


 
Laufzeit

1996 – 2003


 
Kooperation

Prof. Dr. Heinz S. Rosenbusch

Prof. Dr. Dr. h.c. Claus Mühlfeld