Home » Einrichtungen » Arbeitsstelle Schulgeschichte » Veröffentlichungen

Veröffentlichungen

Forschungsstelle für Schulgeschichte (Hrsg.): 50 Jahre Lehrerbildung in Weingarten: 1949-1999. Dokumentation zur Ausstellung. Eppe, Bergatreute 2000.

Forschungsstelle für Schulgeschichte (Hrsg.): 8. Internationale Symposium für Schulmuseen und schulgeschichtlichen Sammlungen. Dokumentation, Friedrichshafen, Weingarten 2000.

Müller-Gaebele, E. H.: Schulentwicklung in jüngster Zeit – ein Thema für Schulmuseen? In: Zeitschrift für Museum und Bildung 60/2004, S. 142-150.

Müller-Gaebele, E. H.: 20 Jahre Institut für Schulgeschichte (44S.). Weingarten 2003. Die Broschüre ist kostenlos erhältlich.

Müller-Gaebele, E. H.: Zwischen gesellschaftlichen Herausforderungen und pädagogischen Ansprüchen – 50 Jahre Schulentwicklung in Baden-Württemberg. In: Schnebel, S. (Hrsg.): Schulentwicklung im Spannungsfelds von Bildungssystem und Unterricht. Schneider, Hohengehren 2005, S. 17-33.

Pfeiffer, U. (2012): Volksschullehrerausbildung in Württemberg von 1811 bis 1945. In: Cramer, C. / Horn, K.-P. / Schweitzer, F. (Hg.): Lehrerausbildung in Baden-Württemberg. Historische Entwicklungslinien und aktuelle Herausforderungen. Jena 2012.

Pfeiffer, U. (2012): Kontinuität und Kontingenz. Zeitlichkeit als reflexive Dimension für die Erziehungswissenschaft. In: Zeit und Bildung. Annäherung an eine zeittheoretische Grundlegung, herausgegeben von Sabine Schmidt-Lauff.

Pfeiffer-Blattner, U. (2012): Zweihundert Jahre Lehrerbildung in Württemberg und ihre Bedeutung für die PH 1811-2011. In: Ein halbes Jahrhundert Pädagogische Hochschule Weingarten 1962-2012. Rückblicke und Einblicke, herausgegeben im Auftrag der Pädagogischen Hochschule Weingarten durch Norbert Feinäugle u.a., Ostfildern.

Pfeiffer, U. (2012): Volksschullehrerausbildung in Württemberg von 1811 bis 1945. In: Cramer, Collin / Horn, Klaus-Peter / Schweitzer, Friedrich (Hrsg.): Lehrerausbildung in Baden-Württemberg. Historische Entwicklungslinien und aktuelle Herausforderungen. Jena: Garamond.

Pfeiffer-Blattner, U. (2012): Zweihundert Jahre Lehrerbildung in Württemberg und ihre Bedeutung für die PH 1811-2011. In: Herausgegeben im Auftrag der Pädagogischen Hochschule Weingarten durch Norbert Feinäugle u.a. (Hrsg): Ein halbes Jahrhundert Pädagogische Hochschule Weingarten 1962-2012. Rückblicke und Einblicke. Ostfildern: Thorbecke.

Pfeiffer, U. / Wiedenhorn, T. (2014) (Hrsg.): Eine Retrospektive auf 200 Jahre staatliche Lehrerbildung in Württemberg – unter epochalen, nationalen, geschlechts- und institutionenspezifischen Gesichtspunkten. Basisartikel in: Wiedenhorn, Thomas / Pfeiffer-Blattner, Ursula (Hrsg.) (2014).

Wiedenhorn, T. / Pfeiffer-Blattner, U. (Hrsg.) (2014): 200 Jahre staatliche Lehrerbildung in Württemberg. Zur Institutionalisierung der staatlichen Lehrerausbildung. Wiesbaden: Springer VS.

Traub, S.: Museum als Lernort für Schulklassen. Eine Bestandsaufnahme aus der Sicht von Museen und Schulen mit praxiserprobten Beispielen erfolgreicher Zusammenarbeit. Verlag Dr. Kovač, Hamburg 2003.

Zertifikat