Website des Faches
Deutsch mit Sprecherziehung
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Publikationen

1. Monographien

  • Fischer, U. (2012): Leseförderung im Anfangsunterricht. Duisburg: Universitätsverlag Rhein-Ruhr.
  • Fischer, U. & Gasteiger-Klicpera, B. (2013): Früher-Lesefähigkeiten Test I und II (FLT). Duisburg: Universitätsverlag Rhein-Ruhr.
2. Beiträge in Sammelbänden
  • Fischer , U. (2016). Inklusiver Leseunterricht am Beispiel von Milena Baischs Kinder- und Jugendbuch „Anton taucht ab“. Literatur im Unterricht (im Erscheinen).
  • Fischer, U. (im Erscheinen): Differenzierte Leseförderung in heterogenen Klassen. DGLS Tagungsband.
  • Fischer, U. & Gasteiger-Klicpera, B. (2011): Leseförderung durch Wortschatzarbeit: Ergebnisse einer frühen Interventionsstudie zur individuellen Leseförderung. In: Lütje-Klose, Birgit/ Langer, Marie-Therese/ Serke, Björn/ Urban, Melanie (Hrsg.): Inklusion in Bildungsinstitutionen - Eine Herausforderung an die Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt (im Erscheinen).
  • Fischer, U. & Gasteiger-Klicpera, B. (2010): Leseentwicklung von geförderten und nicht geförderten Kindern in Jahrgangs- und jahrgangsgemischten Klassen. In: Arnold, K.-H. & Hauenschild, K./Schmidt, B./Ziegenmeyer, B.: Zwischen Fachdidaktik und Stufendidaktik. Perspektiven für die Grundschulpädagogik. Jahrbuch Grundschulforschung. Band 14. 1. Auflage. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Fischer, U. & Gasteiger-Klicpera, B. (2009): Ergebnisse einer Interventionsstudie zum basalen Lesen. In: S. Jeuk & I. Schmid-Barkow (Hg.): Differenzen diagnostizieren und Kompetenzen fördern im Deutschunterricht. Freiburg: Fillibach, S. 115-138.  
  • Gasteiger-Klicpera, B.& Fischer, U. (2008): Evidenzbasierte Förderung bei Lese- Rechtschreibschwierigkeiten. In: M. Fingerle & S. Ellinger (Hg.): Sonderpädagogische Förderprogramme im Vergleich. S. 67-84. Stuttgart: Kohlhammer.
3. Beiträge in Fachzeitschriften
  • Fischer, U. & Gasteiger-Klicpera, B. (2013): Prävention von Leseschwierigkeiten - Diagnose und Förderung im Anfangsunterricht. In: Didaktik Deutsch, 35.
  • Fischer, U. (2012): Die Leseentwicklung zweier Geschwisterkinder mit Migrationshintergrund in einer kombinierten Sprach- und Leseförderung. In: Didaktik Deutsch, 32, S. 33-61.
  • Fischer, U. (2010): Lesen auf Stufen. Leseverstehen diagnostizieren und binnendifferenziert trainieren. Neuauflage. Sonderheft Methoden und Arbeitstechniken 5-7, Praxis Deutsch, S. 57-65.
  • Mit Königen den Schatz der Sprache entdecken. In: Grundschulzeitschrift: Leselandschaften. Heft 225/226, 2009, S. 44-49.
  • Differenzierte niveauspezifische Förderung des Textverstehens in der Hauptschule. Bericht über eine empirische Studie. In: Praxis Deutsch, Heft 187, Sept. 2004.
  • "Eine Großschreibwerkstatt". In: Grundschule, Heft 5, Mai 2003, S. 40-44.
  • "Wo brennt’s denn?" (gemeinsam mit Ingrid Schmid-Barkow) Was Texte im Innersten zusammenhält- oder auch nicht. Praxis Deutsch, Heft 179, Mai 03, S. 38-43.
  • "Arbeiten mit der Lernwörterstation" In: Praxis Deutsch, Heft 142, März 1997, S. 27-30.
  • "Von den Künsten, die unverwertlichen. Von den Lehrern, die beerdlichen. Kritische Anmerkungen zu Kaspar H. Spinner: Von der Notwendigkeit produktiver Verfahren im Literaturunterricht“. In: Diskussion Deutsch, Heft 138, August 1994, S. 274-276.
  • "Vor dem Gesetz". Bedeutung konstruieren. In: Praxis Deutsch, Heft 120, Juli 1993, S. 41-45.

4. Online-Veröffentlichungen

5. Unterrichtsmaterialien

  •  Fischer, U. (2016): Leseförderung nach Kompetenzstufen. 4. Aufl. Donauwörth: Auer.

6. Posterpräsentationen

  • Vergleich der Entwicklung von Kindern mit DaZ und DaM in einer LRS Förderung. MehrSpracheN. Interdisziplinäre Tagung zu Lehren und Lernen in Schule und Unterricht 18.–19.02.2016, München.
  • Professionalisierung von Lehramtsstudierenden in der Diagnose- und Förderkompetenz im Lesen und Schreiben. Tagung Lehrerbildung – Verantwortung für die Zukunft. 11.06.15, Berlin.




 
DruckansichtDruckansicht
 
 
NZ Spiegelung