Link:Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Aktuelles
Hochschule
Studium/Lehre/Weiterbildung
Forschung
Einrichtungen/Personen
Leitung/Verwaltung
Service/Information
Link: www.ph-weingarten.de/en
 



 

Aktionstage gegen Analphabetismus

ALFA-MOBIL informiert vom 19. bis 21. Mai in der Region

Weingarten/Ravensburg/Friedrichshafen/Wangen – Wer lesen kann ist klar im Vorteil, heißt es. Wer nicht lesen kann – oder nicht so gut – wird dagegen fast täglich mit Hürden und Hindernissen konfrontiert, sei es bei der Arbeit, bei Behörden oder auch im Privatleben. In Deutschland wird die Zahl der funktionalen Analphabeten, das sind jugendliche und erwachsene Menschen mit erheblichen Problemen im Lesen, Schreiben oder Rechnen, auf mindestens fünf Prozent der Bevölkerung geschätzt, das sind im Landkreis Ravensburg 13.000 Menschen.

Für dieses Tabuthema möchte das ALFA-MOBIL sensibilisieren, das vom 19. bis 22. Mai in Weingarten, Ravensburg, Friedrichshafen und Wangen zu Gast sein wird. Das ALFA-MOBIL informiert über Ursachen und Ausmaß von Analphabetismus, die Situation der Betroffenen aber auch über Kursangebote in der Region und Lernmaterialien. Dozenten der Volkshochschulen (VHS), an denen ein überwiegender Teil der Alphabetisierungs- und Grundbildungskurse stattfindet, berichten über ihre Kurse und Erfahrungen.

Für Lehrer von Haupt- und Berufsschulen, Sozialarbeiter und –pädagogen, Soziologen, Pädagogen und Psychologen, VHS-Dozenten sowie alle Personen, die beruflich oder privat mit Analphabetismus zu tun haben, informiert das ALFA-MOBIL außerdem über Weiterbildungsangebote wie etwa den bundesweit einmaligen Master-Studiengang Alphabetisierung und Grundbildung, der seit einem Jahr an der Pädagogischen Hochschule Weingarten angeboten wird.

Das ALFA-MOBIL wird vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. betrieben und die Aktionstage in der Region werden gemeinsam mit VHS Weingarten, dem Regionalen Bildungsbüro und der Pädagogischen Hochschule Weingarten veranstaltet.


Termine ALFA-MOBIL
Weingarten: Mittwoch, 19. Mai 2010, 10 bis 14 Uhr, Löwenplatz
Ravensburg: Donnerstag, 20. Mai 2010, 10 bis 14 Uhr, Holzmarkt
Friedrichshafen: Freitag, 21. Mai 2010, 14 bis 18 Uhr, Romanshorner Platz
Wangen: Samstag, 22. Mai 2010, 10 bis 14 Uhr, vor der Kirche

Weitere Informationen zu Analphabetismus:
www.alphabetisierung.de


Das Alfa-Mobil 

Foto: Das ALFA-MOBIL informiert über Analphabetismus.

 



 
DruckansichtDruckansicht