Link:Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Aktuelles
Hochschule
Studium/Lehre/Weiterbildung
Forschung
Einrichtungen/Personen
Leitung/Verwaltung
Service/Information
Link: www.ph-weingarten.de/en
 



 

Neue Leiterin der Hochschulbibliothek Weingarten

Von Uta Heinemann

Weingarten – „Unsere Bibliothek soll sich zu einem lebendigen Ort des Lernens und Forschens entwickeln“, erklärt Dr. Cindy Leppla ihr oberstes Ziel als neue Leiterin der Hochschulbibliothek. Die gebürtige Pfälzerin ist dafür verantwortlich, Studierende, Lehrende und Forschende beider Weingartner Hochschulen zeitgemäß mit Literatur und Informationen zu versorgen.

„Zeitgemäß“ bedeutet für Cindy Leppla nicht nur eine moderne technische Ausstattung der Räumlichkeiten, sondern auch die Präsentation des Medien- und Dienstleitungsangebotes in einer virtuellen Lernumgebung. „Ich stelle mir unsere Bibliothek wie einen Leitfaden vor, der unsere Nutzerinnen und Nutzer durch die immer komplexer werdende Informationswelt führt“, beschreibt die Bibliothekarin. Zusätzlich plant Leppla, ein Lehrangebot zu konzipieren, das die Kompetenzen im Umgang mit Informationen schult und in das Lehrangebot der Hochschulen integriert wird.

Zusätzlich will die neue Leiterin die Entwicklung der Bibliothek als Seviceanbieter für Print- und digitale Medien vorantreiben. „Beim Bestandsaufbau lege ich deshalb großen Wert darauf, dass das komplette Medienspektrum abgedeckt ist“, erläutert sie. Als Herausforderung in ihrer neuen Arbeit sieht Leppla die kulturelle Verankerung der Bibliothek in der Region. Mit einer verstärkten Präsenz in den Medien möchte sie Anwohnerinnen und Anwohner von Weingarten und Oberschwaben ermuntern, die Angebote der Bibliothek zu nutzen.

An der German University in Kairo war Leppla bereits am Aufbau einer Abteilung für Materialwissenschaften beteiligt. Zuvor jedoch hatte sie Chemie studiert und im Bereich der Polymerforschung promoviert. Zur wissenschaftlichen Bibliothekarin wurde sie an der Universitätsbibliothek Mainz und an der Bayerischen Staatsbibliothek München ausgebildet. Bevor sie nach Weingarten kam, arbeitete sie an der Universität Koblenz-Landau als stellvertretende Leiterin der Universitätsbibliothek am Standort Landau. Einer der dortigen Schwerpunkte ist die Lehrerausbildung.

 

Frau Dr. Cindy Leppla



 
DruckansichtDruckansicht