Website des Faches
Biologie
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Lehrpfade im Landkreis Ravensburg

Lehrpfade im Landkreis Ravensburg – Didaktische Bewertung von Lehrpfaden als außerschulische Lernorte im naturwissenschaftlichen Unterricht der Realschule.

 

Lehrpfade bieten eine Möglichkeit des Außerschulischen Lernens im naturwissenschaftlichen Unterricht und in der Umwelterziehung. Vor allem durch die vorwiegend ortsnahe Lage sind die meisten Lehr-/Lern- und Erlebnispfade Lehrpfade gut zu erreichen und uneingeschränkt als ganzjähriges Angebot nutzbar. So kann das Aufsuchen von Naturpfaden zur Erschließung naturwissenschaftlicher Themen beitragen und Schüler/innen über handlungsorientiertes und entdeckendes Lernen zur  aktiven  Erkundung  und  Erschließung  der  Umwelt  anleiten und   im Idealfall sie sogar für die Natur begeistern.

Oft sind aber Lehrpfade, die in der näheren Umgebung der Schule liegen und sachgerecht in den schulischen Unterricht mit einbezogen werden könnten, sowie zur Freizeitgestaltung genutzt werden können, SchülerInnen und Lehrkräften oftmals unbekannt.

In dem Projekt „Lehrpfade im Landkreis Ravensburg- Didaktische Bewertung von Lehrpfaden als außerschulische Lernorte im naturwissenschaftlichen Unterricht der Realschule“ wurden zum einen die Lehrpfade im Landkreis RV systematisch erfasst, welche Lernangebote überhaupt vorliegen und zum anderen wurde eine didaktische Bewertung der ausgewiesenen Lehrpfade vorgenommen.

Die Begehung der einzelnen Lehrpfade fand im Zeitraum August bis Oktober 2007 statt. In der Beschreibung und Bewertung der Lehrpfade wurde somit der Zustand zum entsprechenden Zeitpunkt berücksichtigt.

Die Einteilung der Pfade in Themenbereiche richtet sich überwiegend nach einer bestehenden Auflistung des Netzwerkes Umwelt – Umweltbildung im Kreis Ravensburg (http://www.natur-aktuell-oberschwaben.de/netzwerkumwelt). Diese Liste ist jedoch um einige zusätzliche Lehrpfade ergänzt. Die anhängende Tabelle (Tab 1) gibt einen kurzen Überblick über alle beschriebenen und bewerteten Lehrpfade in Tabellenform.

Neben einer ausführlichen Beschreibung der Lehrpfade bietet die Untersuchung anhand unterschiedlicher Bewertungskriterien eine methodische Orientierungshilfe vor allem für Lehrkräfte, einen Lehrpfad auszuwählen und diesen entsprechend didaktisch-methodisch vorzubereiten.

 

Die aufgestellten Kriterien besitzen eine Relevanz für den naturwissenschaftlichen Unterricht der Realschule. Dabei sind nicht nur inhaltliche Aspekte der verschiedenen Lehrpfade berücksichtigt worden, sondern auch organisatorische Kriterien und Hinweise zum Weg etc. sind mit in die Bewertung  aufgenommen worden.

Die aufgestellten Kriterien wurden auf die verschiedenen Lehrpfade im Landkreis Ravensburg hin angewendet und ein entsprechendes Fazit der Bestandsaufnahme gezogen.

 

Weitere Informationen unter: dieckmann@ph-weingarten.de

 

Tab 1: Kurze Übersicht über die Lehrpfade im Landkreis Ravensburg

 

Weiher und Seen

1.       Naturpfad Kißlegger Seen

Thema

Sanierung, Renaturierung und Weiherwirtschaft

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

Ca. 45km/3h (mit dem Fahrrad)

Führungen

ja

Lage

Kißlegg liegt 25km östlich von Ravensburg

2.       Weiher-Lehrpfad Altshausen

Thema

Naturschutzgebiet „Altshausener Weiher“

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

3km / 1,5h (kein Rundgang)

Führungen

ja

Lage

15km westlich von Ravensburg an der B 32

3.       Lehrpfade Blitzenreuter Seenplatte

Themen

Gewässer, Wald, Landschaft, Landwirtschaft

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad und Interaktive Naturerlebnispfade

Länge und Zeitbedarf

Je nach Wahl des Lehrpfades unterschiedlich

Führungen

ja

Lage

12km westlich von Ravensburg an der B 32

4.       Naturpfad Stadtweiher Leutkirch

Thema

Geschichte, Nutzung, Sanierung, Tier- und Pflanzenwelt des Stadtweihers

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

2,25km/1h

Führungen

ja

Lage

44km östlich von Ravensburg

 

Moore

1.       Naturpfad Bodenmöser I Isny

Thema

Niedermoorlebensräume, deren Bewirtschaftungsformen und die Tier-und Pflanzenwelt

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

4,5km/2h

Führungen

ja

Lage

43km südöstlich von Ravensburg

2.       Naturpfad Bodenmöser III Argenbühl

Thema

Typische Allgäulandschaft mit Wäldern, Wiesen. Weiden und Mooren

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

4,5km/2,5h

Führungen

ja

Lage

37km östlich von Ravensburg

3.       Moorlehrpfad „Arrisrieder Moos“ Kißlegg

Thema

Entstehung, Nutzung und Pflanzen des Moors

Vermittlungsmethode

Nummernpfad mit Begleitbroschüre

Länge und Zeitbedarf

3,5km/2,5h (kein Rundweg)

Führungen

ja

Lage

30km östlich von Ravensburg

4.       Torfpfad „Auf den Spuren der Torfstecher“ Bad Wurzach

Thema

Geschichte und Technik des Torfabbaus, Lebensraum Moor

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad mit Exponaten

Länge und Zeitbedarf

1,5km/ 1h

Führungen

ja

Lage

28km nordöstlich von Ravensburg

5.       Riedlehrpfade Wilhelmsdorf

Themen

Entstehungs-und Nutzgeschichte, Flora und Fauna und Ökologie der Riedlandschaft

Vermittlungsmethode

Kombination von Schildern und Begleitbroschüre

Länge und Zeitbedarf

5,5km/3h (1,5km/1h)

Führungen

ja

Lage

21km nordwestlich von Ravensburg

 

Wald und Bäume

1.       Waldlehrpfad Ravensburg

Themen

Baumarten, Tiere des Waldes, Walderkrankungen, Funktion des Waldes

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

6km/2h

Führungen

nein

Lage

Direkt in Ravensburg

2.       Waldlehrpfad mit geologischem Teil Bad Waldsee

Themen

Baumarten, Bewirtschaftung, Sozialfunktion und Tiere des Waldes; Geologie Oberschwabens

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

3,5km/ 2h

Führungen

ja

Lage

22km nordöstlich von Ravensburg an der B 30

 

3.       Gehölzlehrpfad Gymnasium Ravensburg

Thema

Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen

Vermittlungsmethode

Kombination von Schildern und Begleitbroschüre

Länge und Zeitbedarf

1km/0,75h

Führungen

ja

Lage

Direkt in Ravensburg

4.       Waldlehrpfad Weingarten

Thema

Waldbäume und -sträucher und ihre Verwendung

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

2,5km/ 1h

Führungen

ja

Lage

ca. 5km nördlich von Ravensburg

5.       Gehölzlehrpfad Wilhelmsdorf

siehe Riedlehrpfad Wilhelmsdorf (Kapitel 8.2)

6.       Walderlebnis- und Gymnastikpfad Isny

Thema

Den Wald mit allen Sinnen erforschen

Vermittlungsmethode

Naturerlebnispfad

Länge und Zeitbedarf

1km/0,75h

Führungen

nein

Lage

50km südöstlich von Ravensburg

 

Streuobst

1.       Obstsorten-Lehrpfad Waldburg

Thema

Obstbäume

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

1,5km/1h (kein Rundweg)

Führungen

nein

Lage

12km östlich von Ravensburg

2.       Streuobst-Lehrpfad Amtzell

Thema

Lebensraum und Ökologie der Streuobstwiese

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

200m/0,25h

Führungen

nein

Lage

16km südöstlich von Ravensburg

 

Landschaften

1.       Naturlehrpfad Fronwiesen Wangen

Thema

Tiere und Pflanzen verschiedener Lebensräume

Vermittlungsmethode

Kombination von Schildern und Begleitbroschüre

Länge und Zeitbedarf

1,5km/ 1h

Führungen

ja

Lage

25km südöstlich von Ravensburg

2.       Naturerlebnispfad Bodnegg

Themen

Wiesentypen, Streuwiese, Stillgewässer, Bachläufe und Ersatzlebensräume

Vermittlungsmethode

Interaktiver Pfad

Länge und Zeitbedarf

250m/0,5h

Führungen

ja

Lage

11km südöstlich von Ravensburg

3.       Naturpfad Isny

Thema

Wasser in seiner vielfältigen Form

Vermittlungsmethode

Naturerlebnispfad

Länge und Zeitbedarf

3,3km/1,5h

Führungen

ja

Lage

43km südöstlich von Ravensburg

 

Tiere und Pflanzen

1.       Rotwild-Infopfad Isny

Thema

Biologie und Jagd des Rotwildes

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

2,9km/1,5h (kein Rundweg)

Führungen

ja

Lage

50km südöstlich von Ravensburg

2.       Vogelkundlicher Lehrpfad Bad Waldsee

Thema

Im Stadtgebiet vorkommende Vogelarten

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad mit Karte

Länge und Zeitbedarf

2km/1,5h

Führungen

nein

Lage

22km nordöstlich von Ravensburg an der B 30

3.       Naturkundlicher Lehrpfad Wolfegg

Thema

Bäume, Sträucher und Tiere des Waldes

Vermittlungsmethode

Klassischer Schilderpfad

Länge und Zeitbedarf

5km/ 2h

Führungen

nein

Lage

17 km östlich von Ravensburg

 
DruckansichtDruckansicht