Studiengang
Bewegung und Ernährung
Link: Zur Startseite | Logo: Pädagogische Hochschule Weingarten
 
Link: www.ph-weingarten.de
 
 

Studium

Warum Bewegung & Ernährung studieren?

  • Bewegung, Ernährung und Freizeit spielen aufgrund gesellschaftlicher Entwicklungen in privaten, wirtschaftlichen und gesundheitlichen Bereichen eine immer größere Rolle. Machen Sie sich fit und
    nehmen Sie teil an dieser „Zukunftsindustrie“.
  • Sie haben Freude am Umgang mit Menschen jeder Altersstufe.
  • Gewinnen Sie schon während des Studiums Einblicke in die Praxis und erwerben Sie einen Bachelor-Abschluss, der Sie für den Beruf qualifiziert.
  • Mit breiten Wissens- und Praxisgrundlagen im Sport, der Ernährung und Medizin bis zur Betriebswirtschaftslehre haben Sie nach dem Studium vielfältige Möglichkeiten.
  • Die Region Bodensee-Oberschwaben hat einen starken Schwerpunkt in den Bereichen Gesundheit und Tourismus. Das eröffnet Ihnen auch ausgezeichnete regionale Berufsperspektiven.

 

Eckdaten

Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester, erstmals zum WS 2010/11 (01.10.2010)

 

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine oder eine einschlägig fachgebundene Hochschulreife

Es ist keine Sporteingangsprüfung notwendig.

 

Bewerbung

Bewerben Sie sich bis zum 15. Juli eines Jahres an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website des Studierendensekretariats.

 

Abschluss

Bachelor of Arts (B. A.) nach sechs Semestern

 

Studieninhalte  (siehe Studium)

 

 

Welche Berufsfelder bieten sich den Absolventen nach dem Studium? (siehe auch : Nach dem Studium)

 

Als mögliche Berufsfelder bieten sich an:

Rehabilitations- & Präventionseinrichtungen, Outdoortourismus & Wellness - Organisationen, Bildungsträger, Verwaltungen und Organsiationen

 

 
DruckansichtDruckansicht